Archiv des Monats “Mai 2019

lineare räume

Ausstellungen

Was passiert, wenn die Linie mit einem Stift gezeichnet, dann aber mit textilen Mitteln umgesetzt wird? Was, wenn die Linie auf einmal Volumen erhält und den Raum erobert? Was, wenn Zeichnung zur Skulptur wird? Diese Fragen werden von der KĂĽnstlerin Anne Ulrich auf immer neue […]

Stickwort der Woche

"Stickwort der Woche"

Linien, Schrift und ein wenig Farbe bestimmen die folgende Zeichnung. AuĂźerdem sind wieder perforierte Linien zu erkennen. Und nun? Ich muss sagen, abstrakte Vorgaben lassen mich leichter sticken als Zeichnungen, auf denen etwas zu erkennen ist. Und so setze ich mit wenigen Stichen Linien ĂĽber […]

Ein weiteres experimentelles Feld

Im Atelier

Im Atelier geht es weiter. Ich habe mir StoffstĂĽcke herausgesucht, die ich eins nach dem anderen bedrucken will. Gesagt, getan, die ersten Druckergebnisse liegen vor mir. Mit einem dieser Drucke probiere ich weiter die Möglichkeiten meiner Kamera aus. So bekomme ich einen anderen Blick auf […]

Ein kreatives Spiel

Im Atelier

Sicherlich haben Sie auch schon einmal einfach mit Material und/oder Werkzeug gespielt. Mir ging es so bei einem längeren Telefongespräch. Vor mir lagen viele Stecknadeln. Mein Arbeitstisch ist mit Vlies und Baumwollstoff gepolstert und so begann ich völlig unbeabsichtigt Stecknadel neben Stecknadel zu setzen. Da […]

Stickwort der Woche

"Stickwort der Woche"

Dieses Mal war es ein Foto von einem schönen Himmel, der mich zu dieser Lösung inspirierte. Auch hier können Sie wieder die Perforationen fĂĽr die Sticklinien entdecken. … und diese wenigen Stiche habe ich ergänzt.