Seite f├╝r Seite

Im Atelier

Haben Sie schon bemerkt, da├č vieles von dem Material, das mich inspiriert, ein Geschenk von netten Freundinnen, Kursteilnehmerinnen oder Kolleginnen Ist? Es kommen da wirklich die erstaunlichsten Sachen ins Haus. So auch in diesem Fall: Das Gesamtwerk von Konfuzius, zu vier B├╝chern gebunden, auf Chinesich und Englisch geschrieben auf wundervollem Papier mit grafischen Elementen, die sich immer wiederholen. Das sieht wirklich klasse aus, l├Ą├čt die Ideen im Kopf herumwirbeln, ich denke an mein neues Heft ├╝ber Papier und Stoff, oder auch an eine gro├če Arbeit. Erst aber nehme ich die vier B├╝cher auseinander, denn das ist kein Problem. So habe ich alle Seiten vor mir liegen.
Doch auch wenn es sehr reizt, muss das Matrial warten, denn es stehen vorher ganz andere Dinge auf der Tagesordnung, so zum Beispiel ein Kurs am Wochenende, bei dem sich alles um das Quadrat und um Raster dreht.

Ein Geschenk…

… mit einem tollen Einband…

und Schriftzeichen…

Seite f├╝r Seite ,vier B├╝cher, wie gewebt

Noch etwas f├╝r das neue Heft?

Die Faszination der Wiederholung


Der Allschwiler Kunst-Verein stellt aus – M├╝hlestall 24.8.2018 bis 16.9.2018

Zusammen mit vier anderen K├╝nstlerinnen wurde Judith Mundwiler vom Allschwiler Kunst-Verein zur kommenden Ausstellung eingeladen. Es werden neue interessante Werke von ihr zu sehen sein!

Vernissage: Freitag, 24. August 18.00Uhr
Finissage: Sonntag, 16. September 2018 15.00 Uhr
├ľffnungszeiten:┬á┬áMittwoch und Freitag 16.00 bis 19.00 Uhr ┬á ┬á / ┬áSamstag und Sonntag 14.00 bis 18.00 Uhr┬á

An folgenden Daten ist Judith Mundwiler anwesend:
Vernissage, 24. August
Mittwoch, 29. August
Freitag 7. September
Sonntag 9. September
Donnerstag, 13. September
(siehe ├ľffnungszeiten)
Nach Absprache kann sie auch am 26. August vor Ort sein    

Adresse: Mühlestall, Mühlebachweg 43, 4123 Allschwil Samstag und Sonntag 14.00 bis 18.00 Uhr
———————————————————————————————————————————————————

Hier finden Sie noch Berichte von Gudrun Heinz zu interessanten Ausstellungen, die man gar nicht alle besuchen kann, aber die man bei diesen ausf├╝hrlichen Beschreibungen auch genie├čen kann.

———————————————————————————————————————————————————

Und denken Sie an die Ausschreibungen, die ich in der vergangenen Woche in den Blog gesetzt habe.